Nachrichten

Ein unverzichtbarer Klassiker - Goodyear Rahmengenäht

von {{ author }} klein Jack an Dec 27, 2022

An indispensable classic - Goodyear Welted

GOODYEAR WELTED ist eine einzigartige Schuhtechnologie auf höchstem Niveau. HECTOR MADEN hat immer darauf bestanden, dieses klassischste Handwerk auf eine vollständig handgefertigte Art und Weise zum Ausdruck zu bringen.

GoodyearWelted ist ein einzigartiges und extrem hohes Maß an Schuhherstellungstechnologie. HECTOR MADEN Studio hat immer darauf bestanden, dieses klassischste Handwerk vollständig manuell auszudrücken.

OberlederZehenkappeHinterkappeFutter Leder FersenpolsterLederinnensohle 、 Rahmen 、 SchaftKorkfüllung 、 Lederlaufsohle 、 Lederstapelabsatz 、 Innennaht , Sohlennähte .

Handarbeit ist Handarbeit, Maschine ist Maschine

Goodyear Welted umfasst Machine Goodyear Welted und Handmade Goodyear Welted. Das größte Merkmal ist die Weltnähmethode, die Wirkung der Maschine und der Handarbeit ist gleich und kann die strukturellen Anforderungen von Goodyear erfüllen.

Hector Maden, der schon immer von Handarbeit besessen war, besteht darauf, dass Handarbeit Handarbeit ist und Maschine Maschine ist. Goodyear ist alles handgefertigt, mit seinem speziellen Fokus und seiner handgefertigten Temperatur, der Schönheit von Handarbeit, die nicht gelöscht werden kann.

1. Vollständig handgefertigte Schuhe, die die Passform fein kontrollieren, sind ein wichtiger Bestandteil der Schuhformgestaltung.
2. Vollständig handgenähter Rahmen, bessere Wasserdichtigkeit, stärkerer Schuhkörper, bequemer zum Ersetzen der Sohle;
3. Vollständig manuelles Außennähen, die Stärke kann jederzeit angepasst werden und die Festigkeit ist besser;
4. Vollständig handgefertigt, unabhängig erstellt, schwer zu kopieren;

Goodyear Rahmengenäht – mehr als zweihundert Jahre Erbe

Karl Goodyear


Charles Goodyear , bekannt als der „Vater des Gummis“, war im 19. Jahrhundert ein amerikanischer Erfinder, der auf der ganzen Welt für die Erfindung von vulkanisiertem Gummi bekannt war. 1871 erhielt seine „Goodyear Welt Structure Shoe Making Technology“ ein anerkanntes US-Patent.

Vor dem Aufkommen von Goodyear-Maschinen und -Geräten wurde die manuelle Rahmenmethode im 19. Jahrhundert in großen und kleinen Schuhmacherwerkstätten als Schuhherstellungsverfahren populär, das besser für raue Umgebungen geeignet war. Daher ist der traditionellste Goodyear absolut handgefertigt. Der Schuhkörper wird durch den Rahmen verbunden, jedes Teil ist unabhängig voneinander, stützt sich aber gegenseitig, und die Kedernahtmethode kommt voll zum Tragen.

Hector Maden hält an der Tradition fest und verwendet daher diesen "alten und dummen" Ansatz.

Das Aufkommen der Goodyear Welt

Das Aufkommen von Goodyear Welt


Nachdem die traditionelle handgefertigte Schuhmachertechnologie dem Goodyear-Weltprozess hinzugefügt wurde, werden Obermaterial und Sohle fest zusammengeklemmt, die Anti-Frucht wird verbessert und der Schuhkörper hat eine stärkere Tragfähigkeit. Die Goodyear-Kedernahtmethode erreicht alle bisherigen Kombinationen in Aussehen und Funktionalität und leitet vier typische Nahtmethoden von der ursprünglichen Falt Welt Goodyear-Nahtmethode ab.
Strom Welt: Der größte Unterschied ist der Rahmen. Der gefaltete Rahmen wird immer enger und die wasserdichte Funktion ist hervorragend;
Barbour Welt: Der wasserdichte Effekt liegt zwischen Falt Welt und Strom Welt, oft verwendet in Arbeitsversicherungsschuhen:
Reversed Welt: Saumstreifen werden mit Zwischensohle und Außensohle separat zusammengenäht;
Channel Welt: Seltener Thread, der Goodyear einbettet. Rillen werden auf der Außensohle hergestellt und die Nähte werden vergraben, und schließlich werden die Rillen versiegelt. Die Außensohle zeigt einen äußerst schlichten und filigranen Effekt.